Dr. Wiebke Saarberg - Ihre Zahnärztin in Holdorf - Startseite

Wurzelspitzenresektionen

Die Wurzelspitzenresektion ist ein häufiger Eingriff in einer auf Oralchirurgie ausgerichteten Praxis.

Wenn ein erhaltungswürdiger Zahn eine Entzündung im Bereich der Wurzelspitze hat, die nicht durch eine herkömmliche Wurzelkanalbehandlung abklingt oder eine solche nicht durchführbar ist, kann der Zahn durch eine Wurzelspitzenresektion erhalten werden.
Bei der Wurzelspitzenresektion wird das entzündete Gewebe zusammen mit einem kleinen Anteil der Wurzelspitze chirurgisch entfernt, die Wurzel von der Rückseite wieder bakteriendicht verschlossen und die Wunde am Zahnfleisch fein vernäht.

Was sind die Alternativen zur Wurzelspitzenresektion?

Die Alternative zur Wurzelspitzenresektion ist immer die Entfernung des Zahnes. Die Investition in den Zahnerhalt lohnt sich für Sie: Denn ein gesunder, funktionstüchtiger Zahn ist wertvoller als jeder Zahnersatz!

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!
Sprechen Sie uns an!

Zahnarztpraxis
Dr. Wiebke Saarberg
Zahnheilkunde | Oralchirurgie

Westring 2a
49451 Holdorf

Telefon: 05494 | 1331
Telefax: 05494 | 995950
E-Mail: info@zahnarzt-saarberg.de

» Ihr Weg zu uns

Unsere Sprechzeiten:

Mo 8-13 Uhr & 14-20 Uhr
Di 8-12 Uhr & 14-18 Uhr
Mi 8-12 Uhr & 14-18 Uhr
Do 8-13 Uhr & 14-20 Uhr
Fr 9-14 Uhr

Termine nach Vereinbarung